top of page

Impulse

Ich lade Sie herzlich ein, in meinen Impulsen und Neuigkeiten zu stöbern. Vielleicht finden Sie die ein oder andere Anregung?

Angst vor Arbeitsplatzverlust durch künstliche Intelligenz

Roboter.jpg

Ich höre immer öfter, dass Angestellte Angst haben, ihren Arbeitsplatz aufgrund der künstlichen Intelligenz zu verlieren. 
Geht es Ihnen auch so?
Ich möchte Ihnen Mut machen. Der Arbeitsmarkt ist derzeit sehr stark in Bewegung und bietet viele Möglichkeiten – für jeden von uns. 
Denn jeder hat nicht nur die eine Leidenschaft, die ihn morgens gerne zur Arbeit gehen lässt. Es gibt noch einige andere Talente, die in uns schlummern und geweckt werden möchten. Kennen Sie alle Ihre Potentiale? 
Mit meiner jahrelangen Berufserfahrung im Personal-und Coachingbereich bin ich mir sicher, dass ich Sie unterstützen kann. Zusammen schauen wir uns Ihre Potentiale an und verbinden das Erreichte mit einem Blick auf den Arbeitsmarkt. 
Wenn Ihnen also die künstliche Intelligenz den Arbeitsplatz madig machen sollte, haben Sie einen Plan B, versprochen.

Workshop "Ballast abwerfen für Frauen in den allerbesten Jahren". Apr. 2024

Ballast abwerfen

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem Workshop "Ballast abwerfen" am 20.04.2024 in Sülfeld ein.  Meine liebe Kollegin Petra bringt Ihnen die basische Ernährung näher und hat Rezeptvorschläge für Sie parat. Ich möchte Ihnen erläutern, was Coaching eigentlich bedeutet und dann werden wir Krafträuber und -geber erarbeiten. Denn jeder erlebt fast täglich kleine oder größere Krafträuber. Diese gilt es zu erkennen. Mit etwas Übung wird es uns gelingen, mehr Kraftgeber in den Alltag zu integrieren.

Nach unserem Workshop werden Sie leichter in Ihren Alltag zurückkehren.

Als Zusatzangebot können Sie 30 Minuten Ernährungsberatung und 30 Minuten Coaching bei uns buchen. Zusätzlich bekommen Sie ein Handout für zu Hause mit. Buchungen nehmen wir bis zum 15.03.2024 entgegen.

Hilfe, mein Mann geht in Rente - wie geht' s weiter?

Ehepaar

Ein Aspekt ist sicherlich die Verteilung der Rollen und Aufgaben im Haushalt, die sich möglicherweise ändern, wenn Ihr Mann mehr Zeit zu Hause verbringt. Es ist wichtig, dass Sie darüber reden und im Vorfeld klare Absprachen treffen, um Spannungen zu vermeiden.
Ein weiterer Aspekt ist die Gestaltung der gemeinsamen und individuellen Freizeit, die Sie mit Ihrem Mann haben werden.

Sie können z. B. neue Hobbys, Reisen oder ehrenamtliche Tätigkeiten ausprobieren, die Ihnen beiden Spaß machen und Sinn geben.
Es ist wichtig, die Situation neu zu begutachten. Jeder sollte seine Wünsche kennen und kommunizieren, so dass ein harmonisches Miteinander gewährleistet ist.
Kennen Sie Ihre Wünsche in Bezug auf Ihre Freizeit? 
Ich freue mich darauf, Sie mit einem Coaching zu begleiten. Nach wenigen Sitzungen werden Sie wissen, was Ihnen wirklich wichtig ist und wie Sie Ihre Zukunft mit Ihrem Ehemann planen möchten.

Wiedereinstieg nach längerer beruflicher Abwesenheit?

Wiedereinstieg nach Babypause, längerer Krankheit oder Pflege von Angehörigen

Wenn Sie nach einer längeren Pause wieder in den Beruf einsteigen möchten, stellen sich ein paar Fragen:

- Zurück in das damalige Unternehmen?

- Wiedereinstieg in den ehemaligen Job?

- Mit wie vielen Stunden kann und möchte ich aktuell tätig werden?

Bei längeren Abwesenheiten vom Beruf kann es sein, dass sich Ihre Bedürfnisse geändert haben. Jetzt heißt es, diese zu erkennen und zu schauen, wie können sie realistisch in das Arbeitsleben integriert werden? 

Manchmal möchte man einfach nicht mehr in der damaligen Firma arbeiten und manchmal ist es besser, ein neues Tätigkeitsfeld mit neuen Aufgaben zu finden. Wir alle können ja so viel mehr, als nur diese eine Tätigkeit auszuüben, nur ist uns das nicht immer bewusst. Von Herzen gerne finden wir Lösungen für Ihre berufliche Zukunft.

Ich freue mich auf Sie!

bottom of page